Unser Angebot

 

Slowenisch

 

Das Minderheitenschulgesetz ermöglicht jedem Kind das Erlernen der slowenischen Sprache durch einen dafür ausgebildeten Lehrer.

In Klassen, in denen Kinder zum zweisprachigen Unterricht angemeldet sind, erfolgt der Unterricht für die angemeldeten Kinder zweisprachig.

Hiermit legen wir einen Grundstein für eine weiterführende mehrsprachige Ausbildung und wollen den Kindern Lust auf das Sprachenlernen vermitteln.

Jede Klasse mit angemeldeten Kindern wird mit zwei Lehrern unterrichtet.

 

Englisch

 

Jede Klasse hat integrativen Englischunterricht, der von einem(r) ausgebildeten VolksschullehrerIn unterrichtet wird. Er bildet die Basis für einen weiterführenden Englischunterricht.

 

Sprachheilunterricht

 

Ausgebildete Pädagogen unterstützen die Arbeit des Volksschullehrers in Einzelbetreuung, um eventuelle sprachliche Fehlentwicklungen zu vermeiden.

 

Sport

Die Kooperation mit Sportvereinen wird unterstützt und gefördert

Spiel, Spaß und Bewegung sind durch einen Sportplatz und einen Turnsaal gesichert.

Wandertage, Teilnahme an Sportveranstaltungen (Wettbewerbe), Schitage usw. bereichern unser Angebot.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Verein "Volksschule in Bewegung" ist es auch möglich interessierten Kindern das Fußballspielen schmackhaft zu machen.

Kontakt: Warrasch Michael, 0650/2109517